Veranstaltungen

30.08.2020
Bayreuther Festspiele
IX. Symphonie Ludwig van Beethoven

Karten € 320,- / 290,- / 260,- / 230,- / 200,-
IX. Symphonie Ludwig van Beethoven

Auszug aus der Mitteilung der Bayreuther Festspiele:

„Für die Spielzeit 2020 freuen sich die Bayreuther Festspiele, ein ganz besonderes musikalisches Highlight im Programm der Festspiele anzukündigen: die IX. Symphonie von Ludwig van Beethoven, die im Leben von Richard Wagner eine so besondere Rolle gespielt hat wie kein anderes musikalisches Werk. Die IX. Symphonie von Beethoven ist das einzige Werk, das bisher neben den Opern Richard Wagners im Bayreuther Festspielhaus zur Aufführung kam: 1933 zu Ehren von Richard Wagners 50. Todestag unter der Leitung von Richard Strauss, 1951 zum Auftakt des Wiederbeginns der Festspiele unter Wilhelm Furtwängler, 1963 zum 150. Geburtstag von Richard Wagner unter dem Dirigat von Karl Böhm und 2011 von Christian Thielemann dirigiert zum 125. Geburtstag der Festspiele sowie zum 50. Geburtstag der Begründung von „Neu-Bayreuth“.

 

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven 2020 möchten sich auch die Bayreuther Festspiele am Beethoven-Jahr beteiligen und werden das Ausnahmewerk Ludwig van Beethovens in der kommenden Spielzeit zur Aufführung bringen. Unter der musikalischen Leitung von Marek Janowski findet dieses Konzert im Bayreuther Festspielhaus am Sonntag, den 30.08.2020 um 19 Uhr statt.“

 

Bei Interesse an diesem Konzert bitten wir Sie um Ihre schriftliche Anmeldung bis spätestens 21.10.2019.